Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

interfilm HOME:UNKNOWN 14.11. um 18.00 Uhr (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

Kategorie: DOKUMENTARFILM WETTBEWERB
Programmtitel: Home:Unknown
Abkürzung: DOC 01
Spielzeit: 18:00

Man war auf dem Bahnhof an Massen gewöhnt, nun gewöhnt man sich an die Leere. Andernorts werden Bäume abgeholzt, um Platz zu schaffen für den Verkauf billiger Kleidung aus China. Das mühselige Einrichten in der Fremde, die manchmal auch die eigene Heimat sein kann, und die Überforderung mit der stetigen Veränderung sind wie das Primat der Arbeit zu Leitmotiven der vergangenen Jahre geworden oder begleiten unsere Alltagserfahrung schon länger. Doch alles, was das moderne Leben bestimmt und mancherorts gar als naturgegeben gilt, existiert weniger als 200 Jahre und ist damit nicht unabänderlich.

Once upon a time, we were used to crowds at the train station, now emptiness has grown familiar. Elsewhere, trees are felled to make room for outlets that sell cheap clothes from China. The grind of settling into unfamiliar surroundings (sometimes even in places we’ve long called home) and the overwhelming effect of constant change have been ascendant leitmotifs in recent years, indeed they have already been a part of our everyday experience for some time now. However, all that characterises modern life (and is even treated as a given at times) has in fact existed for less than 200 years, and is thus anything but immutable.
e role of women* in the (film) world these days. Their short film program denounces injustice and inequality, celebrates body positivity and is infinitely empowering.

Preis: 9,00€
Es gibt keine Ermäßigungen.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer & Menschen mit Beeinträchtigung und deren Begleitungen erhalten Sie über unsere Tickethotline 030. 93 93 58 555.

 
Mindestens ein Online-Ticket ist noch buchbar.
Es stehen keine Online-Tickets mehr zur Verfügung.
Zu dieser Zeit werden keine Online-Tickets angeboten.