Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 

Le CollectiHiHiHif Alpheus Bellulus (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

Ein Zug fährt durch die Nacht, zwei Umrisse erscheinen im Schatten. Alpheus, extravaganter Weißclown und Bellulus, ungeschickter August, nehmen das Publikum auf einen Teil ihrer alltäglichen Reise fahrender Zirkusartisten mit.  
Schattentheater, interaktive Projektionen und live eingespielte Sounds begleiten die beiden auf ihrer Suche nach dem nächsten Spielort.
Hinter einem Berg von mechanischen, elektrischen und digitalen Maschinen, sitzt der „Schaffner“ und  kreiert live die Poesie-reiche, magische Umgebung der beiden Reisenden.
Durch Körpersprache und Situationskomik versteht sich dieses sehr visuelle Stück von jung bis alt, ganz ohne Worte.
„Köstlich, charmant und zauberhaft“ (Potsdamer Neue Nachrichten, 11.2.2019, Autorin: Astrid Priebs-Tröger)

Le CollectiHiHiHif ist eine auf Clownerei spezialisierte internationale Company aus Montpellier.  Die Mitbegründer und künstlerischen Leiter, Emilie Marin-Thibault und Philipp Vöhringer, absolvierten beide Zirkusschulen und anschließend gemeinsam die pariser Clownschule Le Samovar.  Ihre Arbeit ist seither sehr körperlich und tänzerisch, oft auch musikalisch und möchte ein möglichst weites Publikum durch die Sprache der Komik berühren.
Preise:
regulär                           20 €
ermäßigt                        15 € für Schüler & Studenten online buchbar
Kinder 5 bis 15 Jahre    10 €
5er Gruppe p.Person    15 € 
nur telefonisch oder an der Theaterkasse erhältlich

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für , Schwerbehinderte, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende sowie Rentner nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.

 
Mindestens ein Online-Ticket ist noch buchbar.
Es stehen keine Online-Tickets mehr zur Verfügung.
Zu dieser Zeit werden keine Online-Tickets angeboten.